Wir sind eine brasilianische Fraueninitiative, IMBRADIVA e.V., die von Brasilianerinnen

und Deutschen gegründet wurde und seit 1998 als gemeinnütziger Verein registriert ist.

Wir bieten Orientierungshilfe und Unterstützung für portugiesischsprachige MigrantInnen

beim Prozess der Integration in die deutsche Gesellschaft. Wir treten ein für Gewaltlosigkeit zwischen den Geschlechtern und die Wertschätzung der weiblichen Migranten,

und wir fördern den kontinuierlichen Austausch zwischen MigrantInnen und Einheimischen – als Grundlage für eine dauerhafte Integration.

Beratung und Unterstützung

Kontakte und Erreichbarkeit für Beratung und Unterstützung

Bei Notfällen und im Falle von Gewalt, rufen Sie bitte die Polizei (110) oder das Bundesweite Hilfetelefon:

08000 116 016, 24 Stunden, auch an Wochenenden und Feiertagen

Uns können Sie erreichen per WhatsApp (0176 47193876) oder Email (mail@imbradiva.org).

Herzliche Grüße,

IMBRADIVA e.V.​

Büro-Öffnungszeit

Unser Büro ist für Beratung immer am letzten Freitag des Monats - von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus ist die Beratung vor Ort bis auf weiteres ausgesetzt.


Für Beratungsanfragen sind wir außerhalb der Öffnungszeiten auch per Email zu erreichen.

Sitz des Vereins: 
Adalbertstraße 36a 
60486 Frankfurt 

apoio@imbradiva.org 
(069) 97264269

Unterstützung für lesbische Frauen

Informelle Beratung für lesbische Frauen auf Portugiesisch

Für mehr Infos, klicke auf den Flyer

Zurzeit finden keine BIA-Treffen statt aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus.

Sobald sich die Situation ändert, informieren wir hier über die nächsten Termine.

Jeden 2. Sonntag im Monat, ab 13 Uhr

Unser Schirmherr Oberbürgermeister Peter Feldmann

 

Please reload

NEUIGKEITEN

IMBRADIVA e.V.

Spenden auf unser Konto sind steuerlich absetzbar.

Kontoinhaber: Brasilianische Fraueninitiative Postbank Kto. Nr.: 696709462 BLZ: 440 100 46

IBAN: DE97440100460696709462

BIC: PBNKDEFFXXX

  • Facebook Social Icon